logo w

Energie mit System

Vrielmann Schaltanlagen Signet

Energieeffizienz, die sich auszahlt

Der effiziente Umgang mit Energie (Gas, Wasser, Strom, Luft) entscheidet zukünftig über den Erfolg Ihres Unternehmens. Schon jetzt gibt es eine Vielzahl von Sonderregelungen und Ausgleichsmechanismen des Staates, die darauf warten, von Ihnen genutzt zu werden.

 

Das deutsche Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) zielt darauf ab, eine preisgünstige, verbraucherfreundliche, effiziente und umweltverträgliche Versorgung zu sichern, die zunehmend auf erneuerbaren Energien beruht. Entsprechend steigen auch die gesetzlichen Vorgaben in Bezug auf die Energieverwendung.

 

Ein Energiemanagementsystem (EnMS) ist daher unerlässlich. Auf diesem Wege erfüllen Sie alle gesetzlichen Vorgaben und optimieren Ihre Energiekosten kontinuierlich. Zusätzlich profitieren Sie von den staatlichen Förderleistungen. Mit einem Energiemanagementsystem stellen Sie sich für die Zukunft auf und legen den Grundstein zu einer Energieeffizienz, die Ihre Position am Markt stärkt.

 

Lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich von unseren EcoXperten in allen Fragen rund um das wichtige Thema Energiemanagement beraten.

Im Detail

Netzanalyse

Analysen des Netzsystems als Grundlage zur Optimierung

Die Netzqualität nimmt heute durch Netzteile, Frequenzumrichter, Photovoltaik-Anlagen und dezentral erzeugter Energie immer weiter ab. Oberwellen, Spannungsschwankungen und transiente Ereignisse können die Ursache für EDV-Probleme, abgebrannte Schirmdrähte und vermehrt auftretende defekte Leuchtmittel sein. Was anfangs oft als Kleinigkeit abgetan wird, richtet auf Dauer schwere Schäden an.

 

Durch unsere Netzanalyse auf Mittel- oder Niederspannungsebene gemäß EN50160 kommen wir den Ursachen der Störungen auf die Spur. Unsere Experten werten die Langzeitmessungen aus und interpretierten die Messergebnisse. Die Beratung zur Fehlerbeseitigung oder Netzoptimierung ist in diesen Service inbegriffen. Ebenso führen wir Netzanalysen zur Planung von Erweiterungen durch.

Energiemanagement

 

Da Energie zu einem bedeutenden Kostenpunkt für Unternehmen geworden ist, bildet sich Energiemanagement zunehmend als wichtiger Wettbewerbsfaktor heraus. Unsere EcoXperten beraten Sie individuell zu den Vorteilen und Möglichkeiten eines Energiemanagementsystems in Ihrem Unternehmen bzw. Ihrer Liegenschaft.

 

Schaffen Sie Transparenz. Welche Energie wird wo verbraucht? An welcher Stelle wird Energie verschwendet? Ihr eigenes Energiemanagementsystem erlaubt Ihnen ständige Einblicke in Ihre gegenwärtige Energieverbrauchssituation und schafft eine zuverlässige Entscheidungsgrundlage.

 

Mit uns haben Sie Experten in allen Fragen der Energieeffizienz an Ihrer Seite. Wir bauen in Ihr Unternehmen und Ihren Gebäuden ein komplettes System ein, das Ihren individuellen Anforderungen entspricht. Wir unterstützen Sie dabei, die Vorgaben einer ISO 50001 Zertifizierung zu erfüllen, die Ihnen neben einer positiven Außenwirkung noch weitere Vorteile bringt. Darüber hinaus helfen wir Ihnen dabei, die Einspeisung von selbsterzeugtem Strom ins Netz zeitlich optimal zu koordinieren. Wir setzen uns dafür ein, dass Sie Ihre Gebäude und Anlagen immer sicher versorgt wissen.

 

Wichtige Gründe für die Einführung eines Energiemanagementsystems:

  • Anforderungen durch den Gesetzgeber
  • Stromsteuerermäßigung
  • Energieeinsparung (Senkung der Energie- und Betriebskosten)
  • Transparenz in der Übersicht der Verbräuche
  • Steigerung der Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit der Stromversorgung
  • Verbesserung der Netzqualität
  • Optimierung der Anlagennutzung
  • Kundenbetreuung vor Ort
Energieoptimierung / Energieeffizienz

Energie kostensparend nutzen

Energiekosten tragen bei kleinen, mittelständischen und großen Betrieben branchenübergreifend zu hohen Belastungen bei. Unser erklärtes Ziel ist es, Sie bei der Senkung dieser Kostenbelastungen zu unterstützen. Hierzu erarbeiten wir mit Ihnen die passenden Konzepte auf Basis der Ergebnisse unserer Besichtigung und Messung Ihrer elektrischen Anlagen.

 

Wir beraten Sie bezüglich des Einsatzes energieoptimierter Geräte wie verlustarmer Trafos, Frequenzumrichter, Kompressoren und Motoren. Weiterhin unterstützen wir sie wenn nötig dabei, Leitungs- und Übertragungsverluste zu beheben. Durch die Integration intelligenter Gebäudeleittechnik und Energiemanagementsysteme können wir zudem eine ideale Abstimmung von Heizung-, Lüftungs- und Klimageräten sicherstellen und die Spitzenlast deutlich senken.

Gebäudeautomation und Installationsbus

Die intelligente Steuerung

Energieeffiziente Gebäudeautomation lässt sich in modernen Bauten nur durch intelligente Steuerungssysteme umsetzen. Selbst energieoptimierte Betriebsmittel bringen ohne die entsprechende Steuerung und Überwachung nur selten die gewünschten Energieersparnisse.

 

Moderne Feldbussysteme wie KNX ermöglichen eine einfache und effiziente Umsetzung der Gebäudeautomation. Als Errichter von Niederspannungsverteilungen schöpfen wir aus der jahrelangen Erfahrung im Einsatz von KNX sowie LON, Modbus, BACnet und DALI.

 

Nutzen Sie als Planer, Installateur oder Betreiber elektrischer Anlagen unser Fachwissen. Unsere KNX-Professionals erarbeiten mit Ihnen Pflichtenhefte und Steueranforderungen, programmieren Aktoren und Sensoren direkt vor Ort und nehmen die gesamte Anlage mit Ihnen oder für Sie in Betrieb.

 

Um beispielsweise verschiedene Gewerke oder Liegenschaften aufeinander abzustimmen und systemübergreifend zu steuern oder zu überwachen, reichen die Möglichkeiten der Feldbusebene oft nicht aus. Ein übergeordnetes Gebäudemanagement hingegen kann diese Anforderungen erfüllen und ermöglicht den Zugriff auf diverse Anwendungen mit einem PC oder Smartphone.

Netzberechnung

Herausforderung meistern

Das Betreiben elektrischer Netze ist eine Herausforderung in Planung und Umsetzung. Eine sichere Abschaltung im Schadensfall ist dabei ebenso wichtig wie die Versorgungssicherheit wichtiger Anlagenteile. Die Selektivität der Schutzsysteme ist einer der Grundpfeiler der sicheren Versorgung mit elektrischer Energie. Die Herausforderung, diese selektive Abschaltung und Heraustrennung fehlerbehafteter Netzbereiche zu gewährleisten, steigt mit Netzausbreitung und Vermaschung. Die dezentrale Einspeisung elektrischer Energie und bidirektionale Lastflüsse erfordern zusätzliche Betrachtungsansätze.

 

Wir unterstützen Sie mit detaillierten Netzberechnungen für Nieder- und Mittelspannungsnetze. Unsere Leistungen reichen von der traditionellen Querschnittsberechnung für kleinere Anwendungen bis zu umfangreichen softwarebasierten Netzberechnungen.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Selektivitätsbetrachtung
  • Lastflussberechnung
  • Kurzschlussstromberechnung
  • Netzparallelbetrieb
Schutzauslegung, -parametrierung und –prüfung

Sicherheit durch Fachwissen

Schutzsysteme in Verteil- und Kundennetzen haben die Aufgabe, fehlerbehaftete Anlagenteile vom Netz zu trennen und Personen, Netzteile und technische Anlagen sowie Maschinen zu schützen. Die Auslegung der Schutzsysteme auf den jeweiligen Anwendungsfall erfordert genaue Kenntnisse über Netzsystem, Schutzaufgabe und Selektivitätsanforderungen.

 

Wir unterstützen Sie bei der Auslegung des Schutzsystems und der herstellerunabhängigen Auswahl der geeigneten Schutzrelais, bei der Auslegung der Schutzwandler zur Erfassung der Primärgrößen und der Parametrierung der Schutzaufgabe und Schutzprüfung des gesamten Systems.

 

Die Programmierung der Schutzrelais umfasst neben der eigentlichen Schutzaufgabe auch Verriegelungen innerhalb der Schaltanlage und Kommunikationsaufbau.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Schutzauslegung
  • Schutzparametrierung und -einstellung
  • Kommunikationsaufbau
  • Modbus
  • IEC 61850
  • Primärschutzprüfung
  • Sekundärschutzprüfung

 

Schutzsysteme:

  • Überstromzeitschutz (UMZ & AMZ)
  • Gerichteter UMZ / AMZ-Schutz
  • Q-U-Schutz
  • Erdschlussrichtungserfassung
  • Spannungssteigerungs- und Spannungsrückgangsschutz
  • Frequenzschutz
  • Generatorschutz
  • Differentialschutz Kabel und Trafo
  • Distanzschutz
Projektausarbeitung und Engineering

Der erfolgreiche Projektstart

Zur herstellerunabhängigen Planung Ihrer elektrischen Energieversorgung ist die Beratung von Experten unabdingbar. Wir unterstützen Sie gerne bei der Ausarbeitung Ihrer Projekte im Bereich Neubau, Erweiterung und Umbau Ihrer Mittelspannungs- oder Niederspannungsversorgung. Hierzu gehören neben der Planung der Anlagenkonstellation auch Raumaufteilung, Druckentlastung, Lüftung, Doppelboden, Netzberechnung und Schutzauslegung sowie Kommunikation. Alle Planungsunterlagen werden Ihnen zur weiteren Umsetzung zur Verfügung gestellt und bilden die Grundlage für Ihren Projektstart.

Ansprechpartner

Sascha Voshaar 

Sascha Voshaar

Abteilungsleiter Energie-Service

Kevin ten Winkel 

Kevin ten Winkel

Energie-Service

Bastian Barth 

B. Eng. Bastian Barth

Energie-Service