logo w

Elektrisch fährt sich gut

Vrielmann Schaltanlagen Signet

Elektrisch fährt sich gut

Elektrofahrzeuge sind ein Markt der Zukunft. Die Bundesregierung hat mit ihrem „Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität“ das Ziel ausgegeben, bis zum Jahr 2020 eine Million Elektrofahrzeuge auf die Straße zu bringen. Diese müssen natürlich regelmäßig aufgeladen werden.

 

Wir engagieren uns schon jetzt im Bereich der Elektromobilität und liefern Ihnen passende Ladestationen, die Sie bei sich in der Garage platzieren, auf dem Betriebsgelände anbieten oder im öffentlichen Raum zur Verfügung stellen können. Jede Ladestation ist eine intelligente Einheit, die simultan mit der Technik des Fahrzeuges, dem Stromnetz und den verbundenen elektronischen Systemen interagiert.

 

Mit der Produktion der Ladestationen im eigenen Hause, der Entwicklung von passender Soft- und Hardware sowie der langjährigen Erfahrung in der effektiven Energieeinsparung besitzen wir breitgefächerte Kompetenzen auf dem Gebiet der Elektromobilität. Mit uns laden Sie Ihr Elektrofahrzeug sicher und bequem auf.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Ladestationen in verschiedenen Designs und Ausstattungen
  • Installation, Inbetriebnahme und Wartung
  • Umfassendes interaktives Management-System mit Verwaltungsplattform zum Handling von Kunden- und Verbrauchsdaten

Im Detail

ICU Compact Mini

Die ICU Compact Mini macht das Aufladen kinderleicht und konzentriert sich auf das Wesentliche: Das Plug & Charge Prinzip erlaubt, dass nur der Stecker in das Fahrzeug gesteckt werden muss und der Ladevorgang sofort beginnt. Und weil das Kabel fest installiert ist, haben Sie es immer sofort zur Hand. Aufgrund ihres schicken Designs und kompakten Abmessungen findet sie auf jeder Außenwand von Wohn-, Garagen- oder Gewerbegebäuden Platz.

  • Kompakte Abmessungen: Mit den Abmessungen 17 x 19 cm (Breite x Höhe) ist sie die kompakteste Ladestation auf dem Markt.
  • Robustes Metallgehäuse: Die ICU Compact Mini hat ein Aluminium-Gehäuse. Mit der Schutzart IP67 setzt sie neue Maßstäbe in Sachen Widerstandsfähigkeit gegen Nässe und Staub. Ob auf Autofähren, in Logistikzentren oder in hochwassergefährdeten Tiefgaragen – sie ist für den härtesten Einsatz geeignet.
  • Hohe Ladeleistung bei niedrigen Kosten: Die ICU Compact Mini wurde speziell für den standardmäßigen Hausanschluss entwickelt und ermöglicht Ihnen eine Ladeleistung von 16 A (3,7 kW) ohne Sicherheitseinbußen. Ein eingebautes Sicherheitssystem schaltet die Ladestation in unsicheren Situationen ab.

Weitere Informationen

  • Technische Daten: Ladeleistung:1 x 3,7 kW
  • Authorisierung: Plug & Charge
  • Anschlusstechnik: 1 x Typ 1 oder Typ 2 Ladekabel
  • Farbe: RAL 9010 (verkehrsweiß)
  • Fehlerstromschutz: FI-Schutzschalter (extern) – ggf. bauseitig erforderlich
  • Befestigungsart: Wandbefestigung oder Verschraubung mit Standfuß
  • Elektrizitätszähler: 1 x kWh-Zähler MID zertifiziert
  • Abmessung (LxBxT): 190 x 179 x 90 mm
ICU Eve Mini mit Display

Die ICU Eve Mini ist eine äußerst kompakte Ladestation in modernstem Design im Stile ihrer größeren Schwester Eve. Ihr solides, schlankes Gehäuse ist wetterfest und dient gleichzeitig zur Verstauung des Kabels. Dies macht die ICU Eve Mini zu einem idealen Ladegerät für zu Hause oder für das Büro. Die Ladestation wird in zahlreichen Varianten geliefert und ist damit für jedes Elektrofahrzeug die Richtige. Dank ihrer Konnektivität kann die ICU Eve Mini aus unterschiedlichsten Backend-Management-Systemen heraus gesteuert werden. Sie unterstützt damit auch die Abrechnung von Ladevorgängen sowie Lastmanagement.


Freie Wahl beim Backend-management System-Anbieter
Die ICU Eve Mini ist konnektiv und stets Simlock-frei, hat eine UTP Schnittstelle und unterstützt das OCPP Protokoll zur Anbindung an unterschiedliche Backend-Management-Systeme.

Immer mit optimaler Leistung aufladen
Die ICU Eve Mini unterstützt statisches und dynamisches Lastmanagement. Sie kann mit Smart Metern, Lastmanagement- oder Backend-Management-Systemen verknüpft werden.

Weitere Informationen

  • Ladeleistung: 3,7 kW oder 4,6 kW oder 7,4 kW oder 11 kW oder 22 kW
  • Authorisierung: Plug & Charge oder RFID und Fernentriegelung über Backend
  • Anschlusstechnik: Typ 2 Ladebuchse oder festes Kabel Typ1 oder Typ 2
  • Farbe Blende: RAL 9016 (verkehrsweiß)
  • Gehäuse: RAL 7043 (verkehrsgrau)
  • Länge festes Kabel: 4 oder 8 Meter
  • Befestigungsart: Wandbesfestigung oder Verschraubung mit Standfuß
  • Elektrizitätszähler: 1 x kWh-Zähler je Ladebuchse, integriert, MID zertiziert, Modbus
  • Abmessung (LxBxT): 590 x 338 x 230 mm
ICU Eve Mini

Die ICU Eve Mini ist eine äußerst kompakte Ladestation in modernstem Design im Stile ihrer größerene Schwester Eve. Ihr solides, schlankes Gehäuse ist wetterfest und dient gleichzeitig zur Verstauung des Kabels. Dies macht die ICU Eve Mini zu einem idealen Ladegerät für zu Hause oder für das Büro. Die Ladestation wird in zahlreichen Varianten geliefert und ist damit für jedes Elektrofahrzeug die Richtige. Dank ihrer Konnektivität kann die ICU Eve Mini aus unterschiedlichsten Backend-Management-Systemen heraus gesteuert werden. Sie unterstützt damit auch die Abrechnung von Ladevorgängen sowie Lastmanagement.

Freie Wahl beim Backend-management System-Anbieter
Die ICU Eve Mini ist konnektiv und stets Simlock-frei, hat eine UTP Schnittstelle und unterstützt das OCPP Protokoll zur Anbindung an unterschiedliche Backend-Management-Systeme.

Immer mit optimaler Leistung aufladen
Die ICU Eve Mini unterstützt statisches und dynamisches Lastmanagement. Sie kann mit Smart Metern, Lastmanagement- oder Backend-Management-Systemen verknüpft werden.

Weitere Informationen

  • Ladeleistung: 3,7 kW oder 4,6 kW oder 7,4 kW oder 11 kW oder 22 kW
  • Authorisierung: Plug & Charge oder RFID und Fernentriegelung über Backend
  • Anschlusstechnik: Typ 2 Ladebuchse oder festes Kabel Typ1 oder Typ 2
  • Farbe Blende: RAL 9016 (verkehrsweiß)
  • Gehäuse: RAL 7043 (verkehrsgrau)
  • Länge festes Kabel: 4 oder 8 Meter
  • Befestigungsart: Wandbesfestigung oder Verschraubung mit Standfuß
  • Elektrizitätszähler: 1 x kWh-Zähler je Ladebuchse, integriert, MID zertiziert, Modbus
  • Abmessung (LxBxT): 590 x 338 x 230 mm
ICU Eve

Die ICU Eve kombiniert intelligentes Aufladen, Zuverlässigkeit und Flexibilität in einzigartiger Qualität und Funktionalität. Ihr ikonisches Design mit dem doppelten Ladeanschluss ist gefällig und hat hohen Wiedererkennungswert. Die Ladestation wird in zahlreichen Varianten geliefert und ist damit für jedes Elektrofahrzeug die Richtige. Ihr integriertes Lastmanagement erlaubt, die Anschlussleistung und damit die Kosten niedrig zu halten. Dank ihrer Konnektivität kann sie zudem aus unterschiedlichsten Backend-Management Systemen heraus gesteuert werden.

Freie Wahl beim Backend-management System-Anbieter
Die ICU Eve Mini ist konnektiv und stets Simlock-frei, hat eine UTP Schnittstelle und unterstützt das OCPP Protokoll zur Anbindung an unterschiedliche Backend-Management-Systeme.

Hohe Ladeleistung bei niedrigen Anschlusskosten
Die ICU Eve ist auch mit integriertem Lastmanagement erhältlich, welches die verfügbare Anschlussleistung dynamisch auf die beiden Ladeanschlüsse verteilt. Sie kann mit Smart Metern, Lastmanagement- oder Backend-Management-Systemen verknüpft werden.

Weitere Informationen

  • Ladeleistung: 2 x 3,7 kW oder 11 kW oder 22 kW
  • Authorisierung: Plug & Charge oder RFID und Fernentriegelung über Backend
  • Anschlusstechnik: 2 x Typ 2 Ladebuchse
  • Farbe Blende: RAL 9016 (verkehrsweiß)
  • Gehäuse: RAL 7043 (verkehrsgrau)
  • Fehlerstromschutz: 2 x integrierter FI-Schutzschalter Typ B
  • Befestigungsart: Wandbesfestigung oder Verschraubung mit Standfuß
  • Elektrizitätszähler: 1 x kWh-Zähler je Ladebuchse, integriert, MID zertiziert, Modbus
  • Abmessung (LxBxT): 590 x 338 x 230 mm

Ansprechpartner

Klaus Pfeiffer 

Klaus Pfeiffer

Technische Leitung / Prokurist